Projekt "Obstwiesenförderung Bergisches Städtedreieck"


Einleitung · Termine, z.B. Obstwiesenfest · Verweise


Logo Arbeitskreis Obstwiesenschutz im Bergischen StädtedreieckHier geht es rund um das Obst

Am 24.10.2004 führte "Arbeitskreis Obstwiesen Solingen/Remscheid" das erste städteübergreifende Obstwiesenfest für Remscheid und Solingen in der Hofschaft Solingen-Schaberg durch. Die riesige Resonanz der Bevölkerung und die Anlieferung von 2,2 Tonnen frischgeernteter Äpfel zur ersten Sammelstelle für Streuobst in Remscheid und Solingen zeigen den Bedarf und das Interesse der Bevölkerung am Thema "Obstwiesen".

Und so bildete das Obstwiesenfest auch nur den Auftakt einer städteübergreifenden Zusammenarbeit im Rahmen eines Informations- und Veranstaltungsnetzwerkes zum Thema "Obstwiesenförderung". Motor dieses Projektes ist der – nach Aufnahme der Stadt Wuppertal Anfang 2005 umbenannte – "Arbeitskreis Obstwiesen Bergisches Städtedreieck". Zum Arbeitskreis gehören der Bergischen Naturschutzverein (RBN), die Biologische Station Mittlere Wupper (Federführung), die Unteren Landschaftsbehörden der Städte Remscheid, Solingen und Wuppertal, die Obstwiesenpraktiker L. Nöthen und D. Regulski, die Weber-Fruchtsaftkelterei, der NABU sowie weitere Einzelpersonen. Die praktische Pflege und die Entwicklung der Remscheider, Solinger und Wuppertaler Obstwiesenbestände sowie die Unterstützung bei der Vermarktung des Obstes sind erklärtes Ziel des Arbeitskreises.

Mittel- und langfristiges Ziel sind der Schutz und die Bewahrung vitaler Obstwiesen im Bereich der drei bergischen Städte. Vor diesem Hintergrund sollen zum Beispiel auch Bürgerinnen und Bürger bei der Pflege von Obsthochstämmen sowie dem Anbau und der Abnahme standortgemäßer Obstsorten unterstützt werden.

 

 

Unsere Termine 2014

Alle Termine und Kontaktadressen als PDF-Download

·         Broschüre "Infozeit!": allgemeine Informationen zum Obstwiesenschutz (PDF-Datei)

·         Aktuelle Termine und Adressen in Remscheid, Solingen und Wuppertal (PDF-Datei)

·         Liste mit Apfel-Annahmestellen im Bergischen Städtedreieck und Umgebung (PDF-Datei)

·         Liste mit Baumschulbetrieben für hochstämmige Obstgehölze in NRW (PDF-Datei)

 

Obstwiesenfest

Freuen Sie sich schon jetzt auf das neunte Herbstliches Obstwiesenfest mit Sammelstelle für bergische Äpfel im Jahr 2015 in Wuppertal!

 

Obstbaumberatung

Der Arbeitskreis bietet an zwei Termine pro Halbjahr eine Obstbaumberatung in lockerer Cafe-Atmosphäre an. Die Teilnahme ist kostenlos! Termine siehe www.bsmw.de -> Menüpunkt Aktuelles   

 

 

Obstbaumschnittkurse in Theorie und Praxis

Termine siehe www.bsmw.de -> Menüpunkt Aktuelles

 

 

Obstsammelstellen Herbst 2014

Haben Sie Streuobstwiesen und wissen vor lauter Äpfeln nicht wo Ihnen der Kopf steht? Dann können Sie Ihre Äpfel am 12.10.2014 zwischen 10 und 17 Uhr zum Peter-Höfer-Platz in Solingen bringen. An diesem Tag steht hier die Mettmanner Mosterei der Familie Familie Rapp und presst Ihre Äpfel zu Apfelsaft. Preise und Konditonen der Apfelabgabe siehe unter: www.mettmanner-mosterei.de.

Sie können Ihre Äpfel auch zu folgenden Annahmestellen bringen (Annahmezeiten und Konditionen entnehmen Sie bitte den jeweiligen Internetseiten):

·         Liste mit Apfel-Annahmestellen im Bergischen Städtedreieck und Umgebung" (PDF-Datei)

 

Mobile Obstpresse im Bergischen Städtedreieck

Ronsdorfer Apfelsaftmanufaktur, An der Blutfinke 132, 42369 Wuppertal. Direkte Versaftung Ihrer eigenen, mitgebrachten Äpfel durch die Familie Auer. Der Saft wird nicht erhitzt. Bitte eigene Flaschen oder Kanister mitbringen. Herbsttermine erfragen unter: 0202/462503

 

Mobile Hausmosterei

Bei der Biologischen Station Mittlere Wupper können Sie sich eine mobile Hausmosterei ausleihen und Ihre Äpfel selbst zu Saft verarbeiten. Der unten stehenden PDF-Datei entnehmen Sie weitere Informationen

·         Info mobile Hausmosterei  

 

Und hier weitere Anlaufpunkte für Freundinnen und Freunde Bergischer Obstwiesen

Ortsansässige Obstwiesenpraktiker

(kein Anspruch auf Vollständigkeit)

 

Remscheid:

Detlef Regulski, Oelingrath 11,

42855 Remscheid, Tel. 0202/460780

 

Solingen:

Lutz Nöthen, Auf dem Kirlef 4,

42699 Solingen, Tel. 0212/3836472.

 

Verkaufsstellen Apfelsaft

(Streuobstwiesensaft der Bergischen Streuobstwieseninitiative Hartmut Brückner)

 

 

 

Apfelsorten auf dem Obstwiesenfest

 

Obstwiesenfest

 

Verweise (Links)

Und hier finden Sie weitere Informationen zum Thema Streuobstwiesen:

·         Literatur-Liste (PDF-Datei)

·         Internet-Link-Liste – auch als PDF-Datei

·         Informationen des RBN zum Thema Streuobstwiesenschutz

·         Stadt Solingen: Stadtdienstes Natur und Umwelt

·         Stadt Remscheid

·         Stadt Wuppertal

·         BUND-Lemgo Obstsortendatenbank - http://www.obstsortendatenbank.de

 

Logo Arbeitskreis Obstwiesenschutz im Bergischen Städtedreieck


Stations-Leitseite

Zurück zur Biologischen Station 

nach oben

Bilder OW-Fest 2004 /2005 /2009